DAS Geschenk: persönlich signierte Bücher von Hamburger Comiczeichner*innen

Datum: 15.11.2021 00:00 bis 02.12.2020 12:00
Ort: Strips & Stories

Wir freuen uns sehr, dieses besondere Angebot auch in diesem Jahr möglich machen zu können: viele Hamburger Zeichner*innen haben zugesagt, in der Vorweihnachtszeit Bücher exklusiv für Euch zu signieren.
Wer mit dem Format nicht vertraut ist: das Buch wird mit einer kleinen Zeichnung und einer Widmung (an Euch persönlich oder die beschenkte Person) versehen. Echte kleine Kunstwerke nur für Euch!

Mit dabei sind Jutta Bauer, Helena Baumeister, Benedict Beck, Wiebke Bolduan, Hannah Brinkmann, Tanja Esch, Kristina Gehrmann, Jul Gordon, Sascha Hommer, Line Hoven, Jule K., Kathrin Klingner, Isabel Kreitz, Noëlle Kröger, Mia Oberländer, Jan Soeken, Fabian Stoltz, Birgit Weyhe und Lena Winkel.

Signatur
Kathrin Klingner

Ab sofort bis zum 2. Dezember um 12.00 Uhr können die Bücher bei uns vorbestellt werden. Persönlich, telefonisch (040 / 3807 4009) oder per Mail unter info@strips-stories.de . Im Anschluss werden die Bücher von den Comiczeichner*innen signiert und können ab dem 9.12. bei uns abgeholt werden.

NEU NEU NEU NEU NEU
Dieses Jahr bieten wir auch den Versand für Personen außerhalb Hamburgs an. Für eine Versandpauschale von 5 Euro verschicken wir die signierten Bücher ab 9. Dezember an eure Wunschadresse innerhalb Deutschlands. Versand- und Rechnungsadresse nicht vergessen!
Leider ist ein Versand ins Ausland nicht möglich.

Bitte nennt uns bei der Vorbestellung den Titel des Buches und den Namen der Person(en), für die die Widmung sein soll.

Beispiel: Corona Diaries: „Für Corin, Carrie & Janet“

Wir versuchen alle Wünsche zu erfüllen, behalten uns aber bei sehr vielen Anfragen vor, die Anzahl der signierten Bücher zu limitieren.

Alle lieferbaren Titel der beteiligten Zeichner*innen können angefragt werden. Bei Fragen hierzu helfen wir natürlich gerne weiter.

Neuheiten 2021

Signatur von Jan Soeken

  • Jutta Bauer: Corona Diaries (Kibitz Verlag) 18 €
  • Helena Baumeister: okcupid 4 (DIY) 15 €
  • Benedict Beck: Unterwasser (DIY) 15 €
  • Hannah Brinkmann u.a.: Nächstes Jahr in. Comics und Episoden des jüdischen Lebens (Ventil Verlag) 25 €
  • Tanja Esch: Wahrheit oder Quatsch? (Klett Kinderbuch) 14 €
  • Kristina Gehrmann: Bloody Mary. Die Geschichte der Mary Tudor (Carlsen) 28 €
  • Jul Gordon: Der Park (Mami Verlag) 23 €
  • Line Hoven: Auf Wiedersehen in Kenilworth (mit Peter Rühmkorf, Schöffling) 20 €
  • Jule K.: Don’t Work Bitch (Cherry Grrrl Comics) 12 €
  • Noëlle Kröger: Valerio, Valerio, Leonce und Lena (DIY) 18 €
  • Mia Oberländer: Anna (Edition Moderne) 25 €
  • Jan Soeken: Slocum (avant-verlag) 22 €
  • Fabian Stoltz u.a.: Große Freiheit, Episode 3 – (DIY) 7 € und
    Große Freiheit Volume 1 (mit den Episoden 1 & 2) ebenfalls erhältlich für 12 €
  • Lena Winkel: Luftpiraten #2 Im Himmel ist die Hölle los (Ueberreuter) 14,95 € und
    Finnja Feentochter und die sieben Gefährten (Ueberreuter) 16,95 € und
    Der Müdere gibt nach (Betz) 14,95 € und
    Mach’s gut, Eichhörnchen! (Thienemann) 14 €

DIY: Fanzines und Smallpress

Wiebke Bolduan
– About a Koi (DIY) 12 €
– Destress your life (DIY) 10 €
Jul Gordon
– Und, was habta jetzt vor? (Räuberpresse)
20 €
– Kisses like that (Kontaktcenter) 6 €
Noëlle Kröger
– Das Unbehagen des guten Menschen (DIY) 20 €
Lena Winkel
– Ruka (DIY) 10 €
– Mach’s gut (DIY) 5 €

Weitere verfügbare Titel (Auswahl):

Hannah Brinkmann
– Gegen mein Gewissen (avant-verlag) 30 €

Tanja Esch
– Supercool. Eine Grundschulgeschichte (jaja) 13 €
– Du kannst natürlich heute noch hier schlafen (jaja) 12 €
– So un annersrüm. Das kleine Hamburg-Buch der Gegensätze (Junius) 12 €
– Plattkinner mit Audio CD. Neue plattdeutsche Songs für Hamburg und den Norden (Junius) 19,90 €

Sascha Hommer
– Spinnenwald (Reprodukt) 18 €
– In China (Reprodukt) 20 €
– Dri Chinsin (Reprodukt) 14 €

Line Hoven
– Paargespräche (mit Jochen Schmidt, Beck) 18 €
– Liebe schaut weg (Neuauflage Reprodukt) 20 €

Kathrin Klinger
– Katze hasst Welt (Reprodukt) 18 €
– Über Spanien lacht die Sonne (Reprodukt) 18 €

Isabel Kreitz
– Rohrkrepierer (Carlsen) 26,99 €
– Haarmann (Carlsen) 19,90 €
– Pünktchen und Anton + Das doppelte Lottchen + Emil und die Detektive (Atrium) je 16 €

Birgit Weyhe
– Unterm Birnbaum (Carlsen) 12 €
– German Calender, No December (avant-verlag) 22 €
– Madgermanes (avant-verlag) 24,95 €
– Ich weiß (avant-verlag) 22 €
– Im Himmel ist Jahrmarkt (avant-verlag) 22 €
– Reigen (avant-verlag) 19,95 €

Signierte Bücher von Hamburger Comiczeichner*innen

Datum: 25.11.2020 00:00 bis 10.12.2020 12:00
Ort: Strips & Stories

Wir freuen uns sehr dieses besondere Angebot auch in diesem Jahr möglich machen zu können: viele Hamburger Zeichner*innen haben zugesagt, in der Vorweihnachtszeit Bücher exklusiv für Euch zu signieren.
Wer mit dem Format nicht vertraut ist: das Buch wird mit einer kleinen Zeichnung und einer Widmung (an euch persönlich oder die beschenkte Person) versehen.

Mit dabei sind Arne Bellstorf, Hannah Brinkmann, Wiebke Bolduan, Tanja Esch, Jul Gordon, Sascha Hommer, Kathrin Klingner, Isabel Kreitz, Noëlle Kröger, Jens Natter, Moritz Stetter, Birgit Weyhe und Lena Winkel.

Ab sofort bis zum 10. Dezember um 12.00 Uhr können die Bücher bei uns vorbestellt werden. Persönlich, telefonisch (040 / 38074009) oder per Mail unter info@strips-stories.de . Im Anschluss werden die Bücher von den Comiczeichner*innen signiert und können ab dem 15.12. bei uns abgeholt werden. Ein Versand ist nach Absprache ab einem Einkaufswert von 50 € möglich.

Bitte nennt uns bei der Vorbestellung den Titel des Buches und den Namen der Person(en), für die die Widmung (z.B. Gegen mein Gewissen: „Für Corin, Carrie & Janet“) sein soll.

Wir versuchen alle Wünsche zu erfüllen, behalten uns aber bei sehr vielen Anfragen vor, die Anzahl signierter Bücher zu limitieren.

Alle lieferbaren Titel der beteiligten Zeichner*innen können angefragt werden, im folgenden nennen wir Neuheiten, einige DIY Titel als auch eine Auswahl aller verfügbaren Titel:

Neuheiten 2020:
Gegen mein Gewissen – Hannah Brinkmann (avant-verlag) 30 €
Ulf und das Rätsel um die Neue – Tanja Esch (Kibitz Verlag) 18 €
Über Spanien lacht die Sonne – Kathrin Klingner (Reprodukt) 20 €
Hammaburg – Jens Natter (Ellert & Richter) 16,95 €
Mythos Beethoven – Moritz Stetter (Knesebeck) 25 €
Lebenslinien – Birgit Weyhe (avant-Verlag) 20 €
Haben wir auch nichts vergessen? – Lena Winkel mit Andras Greve (Atlantis) 15 €
Luftpiraten – Lena Winkel mit Markus Orths (Ueberreuter) 14,95 €

DIY, Zines und Smallpress:
Wiebke Bolduan:
– About a Koi (DIY) 12 Euro
– Destress your life (DIY) 10 Euro

Jul Gordon:
– Und, was habta jetzt vor? (Räuberpresse)
20 Euro
– Kisses like that (Kontaktcenter) 6 Euro

Noëlle Kröger:
– Der gute Mensch von Sezuan (DIY) 20 Euro

Weitere verfügbare Titel (Auswahl):

Arne Bellstorf:
Baby’s in Black (Reprodukt) 24 €

Tanja Esch:
– Supercool. Eine Grundschulgeschichte (jaja) 13 €
– Du kannst natürlich heute noch hier schlafen (jaja) 12 €
– So un annersrüm. Das kleine Hamburg-Buch der Gegensätze (Junius) 12 €
– Plattkinner mit Audio CD. Neue plattdeutsche Songs für Hamburg und den Norden (Junius) 19,90 €

Sascha Hommer:
– Spinnenwald (Reprodukt) 18 €
– In China (Reprodukt) 20 €
– Dri Chinsin (Reprodukt) 14 €

Kathrin Klinger:
– Katze hasst Welt (Reprodukt) 18 €

Isabel Kreitz:
– Rohrkrepierer (Carlsen) 26,99 €
– Pünktchen und Anton + Das doppelte Lottchen + Emil und die Detektive (Atrium) je 16 €
– Die Entdeckung der Currywurst (Carlsen) 12,90 €

Birgit Weyhe:
Unterm Birnbaum (Carlsen) 12 €
German Calender, No December (avant-verlag) 22 €
Madgermanes (avant-verlag) 24,95 €
Ich weiß (avant-verlag) 22 €
Im Himmel ist Jahrmarkt (avant-verlag) 22 €
Reigen (avant-verlag) 19,95 €


Für Rückfragen stehen wir gern jederzeit zur Verfügung!

»» Special Offer: persönlich signierte Bücher

Auch in diesem Jahr können wieder Bücher mit persönlichen Signaturen Hamburger Künstler*innen vorbestellt werden.

 Wir freuen uns dieses besondere Angebot auch in diesem Jahr möglich machen zu können: Viele Hamburger Zeichner*innen haben zugesagt, in der Vorweihnachtszeit Bücher exklusiv für Euch zu signieren.

Wer mit dem Format nicht vertraut ist: das Buch wird mit einer kleinen Zeichnung und einer Widmung (an euch persönlich oder die beschenkte Person) versehen.

Die Bücher können ab sofort bis zum 9. Dezember vorbestellt und ab dem 14. Dezember im Laden abgeholt werden.

Wir versuchen alle Wünsche zu erfüllen, behalten uns aber bei sehr vielen Anfragen vor, die Anzahl signierter Bücher zu limitieren.

Bestellungen werden nach Eingangsdatum bearbeitet. Ein Versand ist aus organisatorischen Gründen leider nicht möglich.

Bestellung unter: info@strips-stories.de und 040 38 07 409

Folgende Titel können wir anbieten:

Arne Bellstorf:
Baby’s in Black. The story of Astrid Kirchherr & Stuart Sutcliffe, 24 €
The Smallest Unit of Life, 8 €

Tanja Esch:
Supercool. Eine Grundschulgeschichte, 13 €
Du kannst natürlich heute noch hier schlafen, 12 €
So un annersrüm. Das kleine Hamburg-Buch der Gegensätze, 12 €
Plattkinner mit Audio CD. Neue plattdeutsche Songs für Hamburg und den Norden, 19.90 €

Sascha Hommer:
Spinnenwald, 18 €
In China, 20 €
Dri Chinsin, 14 €
Insekt, 10 €
Vier Augen, 13 €

Julia Hoße:
In meiner Erinnerung war mehr Streichorchester, 26 €

Magdalena Kaszuba:
Das leere Gefäß, 20 €

Isabel Kreitz:
Die Unheimlichen , 12 €
Rohrkrepierer, 26,99 €
Haarmann, 19,19 €
Pünktchen und Anton, 18,99 €
Das doppelte Lottchen, 19,99 €
Emil und die Detektive, 17,95 €
Die Sache mit Sorge, 9,99 € SC + 19,99 € HC
Die Entdeckung der Currywurst, 12,90 €

Eva Müller:
Träume aus dem Reich des Kapitalismus, 8,50 €
Sterben ist echt das Letzte, 12 €

Schlogger:
Wahnsinn! Mein erstes Jahr als Mama, 10 € (mit Tina Ruthe)
Streitsam, 14 €
Danach, 19,95 €
Gehirnfürze, 14 €
Spass Wars, 9,99 €

Moritz Stetter:
Das Urteil, 19;95 €
Uns fürchtet nur das Unbekannte, 18 €
Luther, 14,99 €

Birgit Weyhe:
Unterm Birnbaum, 12 €
German Calender, No December, 22 €
Madgermanes, 24,95 €
Ich weiß, 22 €
Im Himmel ist Jahrmarkt, 22 €
Reigen, 19,95 €

Bei Fragen: meldet euch gerne jederzeit bei uns.

Isabel Kreitz präsentiert „Das doppelte Lottchen“

Vor kurzem ist Isabel Kreitz‚ vierte Kästner-Adpation „Das doppelte Lottchen“ erschienen und wir freuen uns sehr, dass die Zeichnerin ihr neues Buch bei uns im Laden vorstellen wird. Am Samstag, den 24. September wird sie um 15 Uhr von der Entstehungsgeschichte erzählen, Originalzeichnungen zeigen und aus dem Buch vorlesen.
Wer möchte kann sich von ihr natürlich ein Buch signieren lassen!

Empfehlungen aus unserem Newsletter

Neue Rubrik: ausgewählte Fanzines in unserem Online Shop    

Schon immer war die Fanzine-Abteilung unter den Tischen ein wichtiger Teil unseres Ladens. Dort finden sich DIY – Hefte und – Bücher von vielen verschiedenen Zeichnerinnen und Zeichnern. Sowohl kleine, neue Projekte von Leuten, die schon bei großen Verlagen veröffentlicht haben, als auch diverse Underground- und Indie-Comics und Compilations aus den unterschiedlichsten Szenen. Wichtig, weil wir ein Interesse an Comics jenseits der großen Verlage haben und eine Möglichkeit geben wollen, Arbeiten öffentlich zugänglich zu machen. Ab sofort findet ihr deshalb auch eine kleine Auswahl, die um Neuigkeiten erweitert werden wird, in unserem Onlineshop. Ein Blick lohnt sich!

„Das doppelte Lottchen“ von Isabel Kreitz
Dressler, 19,99 €

Die vierte Kästner-Adaption von Isabel Kreitz. Wie auch in den bisher erschienen Bänden gelingt es der Hamburger Zeichnerin, die Atmosphäre der Romane perfekt einzufangen.
Als sich Luise und Lotte im Landschulheim begegnen, trauen sie ihren Augen kaum – wie ein Ei dem anderen gleichen sie sich. Also müssen sie Zwillinge sein. Ein wagemutiger Plan erwächst in ihnen: die freche Luise reist als Lotte zur Mutter und die schüchterne Lotte zum Vater. Und bei allen Turbulenzen dürfen sie ihr erklärtes Ziel nicht aus den Augen verlieren: Ihre Eltern müssen wieder heiraten!

 

 

„Friends with Boys“ von Faith Erin Hicks
Tokyopop, 14,95 €

Eine schöne Coming-Of-Age Geschichte von Faith Erin Hicks in der Tradtion von „Scott Pilgrim“. Punkrock, Geister und Familiengeschichte!
Nachdem Maggie McKay ihr Leben lang nur zu Hause unterrichtet wurde, bricht für sie ein neuer Abschnitt auf dem Weg zum Erwachsensein an, als ihre Mutter sie und die Familie verlässt: Sie muss ins kalte Wasser springen und auf eine öffentliche Highschool gehen. Ob das gut geht?

 

 

„Muhammad Ali“ von Sybille Titeux und Amazing Améziane
Knesebeck, 24,95 €

Cassius Clay, der sich später Muhammad Ali nannte und zum Islam übertrat, ist eine Legende des Boxsports. Er gewann olympisches Gold und war mehrfach Weltmeister im Schwergewicht. Als Zeitgenosse von Martin Luther King und Malcolm X setzte er sich stark für die schwarze Sache ein und wurde zu einer Ikone des 20. Jahrhunderts. Sybille Titeux und Amazing Améziane schaffen mit ihrer gut recherchierten Nacherzählung von Muhammad Alis Leben eine virtuos illustrierte Comic-Biografie in einem vom Film noir inspirierten Zeichenstil. (Knesebeck)

 

 

„Turning Japanese“ von MariNaomi
2dcloud, 32,50€ – englisch

Wer Comics von Jillian & Mariko Tamaki, Julia Wertz oder Gabrielle Bell mag, sollte unbedingt auch mal Marinaomi lesen. Es gilt ein großes  erzählerisches Talent zu entdecken. Wir sind schon seit dem preisgekrönten „Kiss&Tell“ große Fans. Nun ist bei 2clouds ihr neuestes, wieder biografisches Comic erschienen. Wir zitieren: „The best comic about being Asian American in Japan. Like Fun Home and Persepolis, Turning Japanese is at once modest and grand. MariNaomi is a master of the small, intimate moments that build to a surprisingly emotional climax.“—Jason Shiga, Ignatz and Eisner Award–winner