Kantine3000: »Valentin« – Graphic Novel Lesung

Die Veranstaltungsreihe der Gruppe für den organisierten Widerspruch wartet mit einer Comicveranstaltung auf.

Zu Gast wurde diesen Monat Jens Genehr eingeladen, der beim relativ jungen Verlag »Golden Press« des »Golden Shop« Bremen seine Graphic Novel »Valentin« veröffentlicht hat.


Basierend auf den Film- und Fotoaufnahmen von Johann Seubert, der für die Nationalsozialisten den Bau des U-Boot-Bunkers Valentin in Bremen Farge dokumentierte, und den Tagebuchaufzeichnungen von Raymond Portefaix, der als Jugendlicher aus dem französischen Dorf Murat nach Bremen Nord verschleppt wurde und als KZ-Häftling auf der Bunker-Baustelle landete, erzählt Jens Genehr in seinem Comic Valentin von diesem riesigen Rüstungsprojekt, bei dessen Umsetzung mehr als 1000 Zwangsarbeiter_innen aus ganz Europa starben.

Jens Genehr, *1990 in Nürnberg, lebt seit 2010 in Bremen und studierte hier Psychologie und freie Kunst. Im September 2019 erscheint sein erster Comic „Valentin“ im Bremer Verlag Golden Press.

KANTINE3000, das monatliche Kulturgedöns der Gruppe für den organisierten Widerspruch mit Barabend in der Roten Flora – wie immer mit stilvollen Getränken (Champagner), Essbarem (Kuchen, Muffins, Canapés) und Bier (Bier).

Mittwoch, 15. Januar 2020 um 19:00
Rote Flora – Schulterblatt 71, 20357 Hamburg


Die Comics des Jahres 2019

Das Comicjahr endet, was bleibt?
Wir wollen Euch hier einen kleinen Überblick darüber geben, welche Comics in diesem Jahr für uns besonders herausragend waren. Aber auch welche Comics und andere Bücher im Laden besonders oft die Besitzer*in gewechselt haben. Was hat Euch begeistert? Was bleibt nachhaltig im Buchgedächtnis?

Unser 15 Topseller in 2019

‚m Every Woman von Liv Strömquist, avant-verlag
Das Neinhorn von Marc-Uwe Kling & Astrid Henn, Carlsen
Der Araber von morgen, Band 4 von Riad Sattouf, Penguin Verlag
Lucky Luke sattelt um von Mawil, Egmont
Miroloi von Karen Köhler, Hanser
Sabrina von Nick Drnaso, Blumenbar
Aspekte des Rechtsradikalismus von T. W. Adorno, Suhrkamp
Die dicke Prinzessin Petronia – Katharina Greve, avant-verlag
Wie gut, dass wir darüber geredet haben von Julia Bernhard, avant-verlag
Schappi von Anna Haifisch, Rotopol
Cassandra Darke von Posy Simmonds, Reprodukt
Sumpfland von moki, Reprodukt
West, West Texas von Tillie Walden, Reprodukt
Weites Land von Catherine Meurisse, Carlsen
Spinnenwald von Sascha Hommer, Reprodukt

Unsere Top 5 Veröffentlichungen in 2019

Top Hits Gesine.

This Woman’s Work von Julie Delporte, Drawn & Quarterly
Schappi von Anna Haifisch, Rotopol
Laura Dean Keeps Breaking Up With Me – Mariko Tamaki & Rosemary Valero – O’Connell, First Second
Auf Erden sind wir kurz grandios – Ocean Vuong, Hanser Verlag
BTTM FDRS – Ezra Claytan & Ben Passmore, Fantagraphics Books

Top Hits Hans

Making Comics von Lynda Barry, Drawn & Quarterly
Off Season von James Sturm, Drawn & Quarterly
Is This How You See Me von Jaime Hernandez, Fantagraphics
3 Väter von Nando von Arb, Edition Moderne
Ruka von Lena Winkel, Self-Published

Comics für Kids, Teens & In-Betweens

Im Dezember haben wir unser Themenregal mit Büchern aufgefüllt, die perfekt für jüngere Leser*innen geeignet sind. Comics, die die Lebenswelten von Grundschulkindern mit Witz und Empathie erkunden. Geschichten, die die Schrecken und Freuden des Erwachsenwerdens auf den Punkt bringen. Autor*innen, die mit ihrer Erzählkunst begeistern. Für alle geeignet, die vielleicht noch nicht so gerne lesen, und natürlich alle die Bücher und Comics bereits verschlingen. Positiver Side – Effekt: alle Bücher verursachen auch bei Erwachsenen eine wahre Freude.

Hier findet ihr eine Übersicht auf Facebook über die Videos unserer Themenregale der vergangenen Monate.

Reprodukt veröffentlicht Vorschau für 2020

Das Frühjahr wird spitze! Reprodukt hat seine Vorschau für das erste Halbjahr veröffentlicht. Darin finden sich unzählige Highlights. Besonders erwähnen möchten wir die Neuerscheinungen von Anna Haifisch, die ihren sensiblen Artist in das dritte Abenteuer stürzt, eine Wiederveröffentlichung der wegweisenden kanadischen Comic-Pionierin Julie Doucet und das nicht nur von uns lang ersehnte zweite Buch der Hamburger Autorin Kathrin Klingner, die einen hochaktuellen Einblick in die Welt der Kommentarmoderation, den Kampf mit Trollen und das Phänomen Shitstorm gibt.

Dazu weitere, meist sehr interessante neue Bücher, die einen Blick lohnen. Schaut es euch an. Wir haben Euch das PDF hier zum runterladen reingepackt. 2020 kann kommen!


Neuer Podcast Hamburger Buchhandlungen: HÖRSTOFF

Seit Oktober ist dieser neue Podcast am Start. Jeden Monat gibt es Interviews, Rezensionen, Hintergründen und Veranstaltungstipps, produziert von unterschiedlichen Buchhandlungen. In 2020 wird es auch einen von uns geben. Wir halten euch auf dem Laufenden! 

Die letzte Folge kommt aus dem wunderbaren Büchereck Niendorf Nord. Hört einfach mal rein.

Listen!

Ihr findet den Podcast bei Podigee, Spotify und Apple Podcasts (FKA ITunes)

Strips & Stories Artist Edition // 03 Diane Obomsawin

Die Strips & Stories Artist Edition geht in die dritte Runde. Die kanadische Comiczeichnerin Diane Obomsawin (On Loving Women , Kaspar // Drawn & Quarterly) ist dieses Jahr zu Gast beim Comicfestival Hamburg und hat exklusiv für unsere Reihe eine Illustration entworfen. Charmant wie ihre Comics! Perfekt zum Schlendern durch die Stadt und zum Verschönern eurer Wände. Wir finden: ein echter Hit! Ab sofort bei uns im Laden erhältlich.


Druck: 31,5 x 31,5 cm – nummeriert und signiert – white / black
Beutel: snowwhite / black
Siebdruck, limitierte Auflage, 30 Stück
22 Euro

»Introduce Yourshelf« #5 – mit dem Kollektiv der 30. Lesbisch-Schwulen Filmtage Hamburg

Ein neues Video mit Buchempfehlungen ist online! »Introduce Yourshelf« ist eine Reihe in der wir Künstler*innen, Schriftsteller*innen und Kulturschaffende, die mit unserem Laden assoziiert sind, einladen ihre Lieblingsbücher vorzustellen. In Video #5 ist es nicht eine Person, sondern aus aktuellem Anlass ein Team.  Fünf Leute des Kollektivs der »Lesbisch-Schwulen Filmtage Hamburg // International Queer Film Festival« waren bei uns zu Gast. Mit dem Festival verbindet uns eine langjährige Zusammenarbeit und sie feiern dieses Jahr ihren 30. Geburtstag. Zugleich jähren sich die Stonewall Riots zum 50. mal.

Fünf Tipps zum lesen und schauen

Während des Comicfestivals präsentieren die »LSF« in diesem Jahr die Künstlerin Diane Obomsawin, die nicht nur fantastische Comics zeichnet, sondern auch Trickfilme macht (zu sehen am 26.9.19 um 18.00 Uhr im B-Movie). Wir gratulieren zum Jubiläum und freuen uns über viele weitere Jahre und natürlich über die exquisiten Buchempfehlungen! Die Bücher und die DVD gibt es live und in Farbe bei uns im Laden.

Playlist
On Loving Women – Diane Obomsawin
Wuvable Oaf – Ed Luce
Klimawechsel – Doris Dörrie
Days Without End – Sebastian Barry
Peanuts Werkausgabe – Charles M. Schulz

Strips & Stories Artist Edition // 02 Max Baitinger

Die Strips & Stories Artist Edition geht in die zweite Runde. Der Leipziger Illustrator, Comicfestivalorganisator und Comickünstler Max Baitinger // Röhner (rotopolpress) und // Birgit (Reprodukt) hat für unsere Reihe eine exclusive Illustration angefertigt. Per Siebdruck erstrahlt sie in schönstem Glanz auf einer Tasche und einem Druck. So Pretty!

Das Bundle aus Tasche und Druck könnt ihr ab sofort bei uns bestaunen und bekommen.

Druck: 31,5 x 31,5 cm – nummeriert und signiert – white / blue
Beutel: misty blue / blue
Siebdruck, limitierter Auflage, 30 Stück
22 Euro

»Introduce Yourshelf« #4 mit Simone Buchholz

Videopodcast mit Buchtipps

In unsere Videopodcast-Serie »Introduce Yourshelf« stellen Künstler*innen, Autor*innen oder Musiker*innen ihre Lieblingsbücher vor, die ihr dann bei uns in einem Regal findet. Diesesmal zu Gast: die Autorin Simone Buchholz. Ihre Kriminalromane, wie »Mexikoring« oder »Beton Rouge« erschienen im Suhrkamp Verlag. Einen Überblick über ihre Veröffentlichungen findet man auf ihrer Webseite: http://simonebuchholz.com/romane.

Sie empfiehlt Euch folgende Bücher: 0:45 → Fatma Aydemir: Ellenbogen (Hanser/DTV) 1:21 → William Boyd: Eines Menschen Herz (Berlin Verlag) 2:00 → Dorothy Parker: New Yorker Geschichten (Kein&Aber) 2:56 → Flix: Spirou in Berlin (Carlsen) 3:38 → Audrey Niffenegger: Die Frau des Zeitreisenden (Fischer)

Strips & Stories Artist Edition // 01 Kathrin Klingner

Dass wir nicht nur Bücher verkaufen, sondern unsere Leidenschaft für Comics und Illustrationen darüber hinausgeht, wisst ihr ja. Für dieses Jahr haben wir uns was ganz Besonderes ausgedacht – den Start einer neuen Reihe, in der sich Künstler*innen mit einer Idee präsentieren können: Die Strips & Stories Artist Edition. In dieser wird es eine Kombi aus Tasche und signiertem Druck geben. Den Start macht die von uns sehr geschätzte Kathrin Klingner („Katze hasst Welt // Reprodukt).

Zum 1. September releasen wir unsere neue Reihe und setzen sie dann in unregelmäßigen Abständen fort. Wir freuen uns schon jetzt auf die zukünftigen Comiczeichner*innen, die wir einladen werden sich eine Kombi aus Tasche und Druck für Euch auszudenken.

Das Paket aus Turnbeutel und Druck könnt ihr ab sofort bei uns bekommen.

Druck: 31,5 x 31,5 cm. nummeriert und signiert. hellgrau/dunkelgrau
Turnbeutel: pflaume/dunkelgrau
Siebdruck, limitierter Auflage, 30 Stück
22 Euro