Strips & Stories

Read More Comics

Graphic Novels

Comics

Romane

und andere schöne Sachen

Wohlwillstr. 28, Hamburg - St. Pauli

Graphic Novels in Hamburg

Strips & Stories
ist ein Buchladen mit dem Schwerpunkt auf Graphic Novels und Comics. Bei uns findet Ihr aber auch ausgewählte Romane, sowie Sachliteratur zu den Themen Feminismus, Kunst, Popkultur und Politik. Ergänzt wird unser Sortiment durch schöne Kinderbücher und Zeitschriften.

2018 wurden wir mit dem »Spezialpreis zum Hamburger Buchhandlungspreis« ausgezeichnet, für den »Deutschen Buchhandlungspreis« zudem 2018, 2021 und 2023!

Wir bestellen alle lieferbaren Bücher kurzfristig. Bis 17:30 Uhr bestellt, können sie meist schon am nächsten Tag abgeholt werden. Bücherbestellungen sind vor Ort, telefonisch oder per Email an info@strips-stories.de jederzeit möglich.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag von 12 – 19 Uhr 
Samstag von 11 – 18 Uhr

Comics und andere Bücher

Wie man eine Graphic Novel zeichnet - Otto Gabos & Marco Maraggi

Ein ultimativer Leitfaden Wie man eine Graphic Novel zeichnet verbindet technische Ratschläge mit kreativer Inspiration. Das Buch...

Verlag: Jacoby & Stuart, 96 Seiten

Preis: 20 Euro

mehr...

Kafka - David Zane Mairowitz / Robert Crumb

Kein Schriftsteller unserer Zeit und wahrscheinlich keiner seit William Shakespeare, ist dermaßen überinterpretiert und in Schubkästen gesteckt...

Verlag: Reprodukt, 176 Seiten

Preis: 9,90 €

mehr...

Ein Norweger auf dem Jakobsweg - Jason

„Hier auf dem Weg ist es einfach, man muss nur fragen: ‚Woher kommst du?‘ und schon geht...

Verlag: Reprodukt, 192 Seiten

Preis: 20 Euro

mehr...

Frau, Leben, Freiheit - Marjane Satrapi (Hg.)

Ein Jahr nach Beginn der Aufstände im Iran versammelt Marjane Satrapi in dieser Graphic Novel herausragende Zeichner:innen...

Verlag: Rowohlt, 272 Seiten

Preis: 34 Euro

mehr...

Viktoria Aal - Wiebke Bolduan

Die unglückliche Bruks hat einen Roman geschrieben, dessen Hauptfigur, die Meerjungfrau Viktoria Aal, immerzu glücklich ist. Nach...

Verlag: Reprodukt, 240 Seiten

Preis: 20 Euro

mehr...

Monica - Daniel Clowes

Monica is a series of interconnected narratives that collectively tell the life story — actually, stories —...

Verlag: Fantagraphics / Random House, 105 Seiten

Preis: 25 Euro

mehr...

Karate Police - Yuna Sommer Rakhmanko / Mikkel Sommer

Sie sind Polizist*innen und sie können Karate! Das ist das Setting dieser Graphic Novel, die der preisgekrönte...

Verlag: avant-verlag, 120 Seiten

Preis: 12 Euro

mehr...

Fürchten lernen - Nando von Arb

Episodisch erzählt Nando von Arb von unterschiedlichen Angsterfahrungen. Diese sind an persönliche Erfahrungen geknüpft, haben aber auch...

Verlag: Edition Moderne, 428 Seiten

Preis: 39 Euro

mehr...

Feel Bad Funnies - Nicolas Mahler

«Ganz in der Tradition Dürrenmatts und seiner Theo­rie der schlimmstmöglichen Wendung schafft es Nicolas Mahlers pointierter Sarkasmus...

Verlag: Edition Moderne, 160 Seiten

Preis: 20 Euro

mehr...

Kannas - Hanneriina Moisseinen

Kannas ist das finnische Wort für die karelische Landenge, die im Sommer 1944 zum Kriegsschauplatz wird. Die...

Verlag: avant-verlag, 240 Seiten

Preis: 28 Euro

mehr...

News

See you next year.
Danke für alles!!  Wir sind am 2. Januar zurück.

See you next year.
Danke für alles!!

Wir sind am 2. Januar zurück.
...

254 17
UNSERE LIEBLINGSTITEL 2023  Nach den Bestellsellern 2023 wollen wir unsere persönlichen Lieblingstitel aus diesem Jahr nicht vorenthalten. Viele alte Bekannte, aber auch Newcomer sind mit dabei und besonders schön war es, bei der Lesung und Buchpräsentation einzelner Titel mit dabei gewesen zu sein.
Ausführliche Besprechung auf unserer Website. Link in Bio!  GESINE  »Genossin Kuckuck« – Anke Feuchtenberger (Reprodukt)
@feuchtenbergerowa  »Alison«– Lizzy Stewart (Fantagraphics Comics)
@lizzy_stewart  »Clementine, Book Two« – Tillie Walden (Image Comics)
@tilliewalden  »Koma« – Mazlum Nergiz & Leonie Ott (März Verlag)
@oh_leo_ott #mazlumnergiz  »Glitch« – Shima Shinya (Yen Press)
shima_spoon  HANS  »Monica« – Daniel Clowes (Fantagraphics)
@daniel_clowes  »Blood of the Virgin« – Sammy Harkam (Reprodukt / Pantheon)
@samharkham  »Why don’t you love me?« – P.B. Rainey (Drawn & Quarterly)
@pbraineycomics  »Emmie Arbel. Die Farbe der Erinnerung« – Barbara Yelin (Reprodukt)
@barbarayelin  »I must be dreaming« – Roz Chast – (Bloomsbury)
@rozchast  #lieblingstitel #favouritebooks
#bestof2023 #stripsandstories #comics #graphicnovels #list

UNSERE LIEBLINGSTITEL 2023

Nach den Bestellsellern 2023 wollen wir unsere persönlichen Lieblingstitel aus diesem Jahr nicht vorenthalten. Viele alte Bekannte, aber auch Newcomer sind mit dabei und besonders schön war es, bei der Lesung und Buchpräsentation einzelner Titel mit dabei gewesen zu sein.
Ausführliche Besprechung auf unserer Website. Link in Bio!

GESINE

»Genossin Kuckuck« – Anke Feuchtenberger (Reprodukt)
@feuchtenbergerowa

»Alison«– Lizzy Stewart (Fantagraphics Comics)
@lizzy_stewart

»Clementine, Book Two« – Tillie Walden (Image Comics)
@tilliewalden

»Koma« – Mazlum Nergiz & Leonie Ott (März Verlag)
@oh_leo_ott #mazlumnergiz

»Glitch« – Shima Shinya (Yen Press)
shima_spoon

HANS

»Monica« – Daniel Clowes (Fantagraphics)
@daniel_clowes

»Blood of the Virgin« – Sammy Harkam (Reprodukt / Pantheon)
@samharkham

»Why don’t you love me?« – P.B. Rainey (Drawn & Quarterly)
@pbraineycomics

»Emmie Arbel. Die Farbe der Erinnerung« – Barbara Yelin (Reprodukt)
@barbarayelin

»I must be dreaming« – Roz Chast – (Bloomsbury)
@rozchast

#lieblingstitel #favouritebooks
#bestof2023 #stripsandstories #comics #graphicnovels #list
...

76 2
Das traditionsreiche Comicmagazin @strapazin featurt in seiner aktuellen Ausgabe sieben Comicläden in Amsterdam, Berlin, Basel, Genf, Hamburg, Leuven und Paris.
Mitherausgeber und ehemaliger Verleger der Edition Moderne, David Basler, machte sich die Mühe, mit allen Betreiber*innen über Geschichte und Konzept zu sprechen. Ergänzt werden seine Texte im Heft durch Comics von Zeichner*innen aus dem Umfeld des Ladens. Wir fühlen uns geehrt, mit dabei zu sein und freuen uns wahnsinnig über die kleinen Denkmäler von @birgitweyhe @wiebolo @exakt_helena und @kathrinklingner 
Vielen Dank!!!  Mit:
@comixshopbasel @modern.graphics.xbrg @stripsstories @hetbeslotenland @lambiek_comicstore #super-hèros @galerie_papiers_gras  #strapazin #nr153 #davidbasler #comixshop #moderngraphics #stripsandstories #hetbeslotenland #lambiek #papiergras #thankyou #ersteliga

Das traditionsreiche Comicmagazin @strapazin featurt in seiner aktuellen Ausgabe sieben Comicläden in Amsterdam, Berlin, Basel, Genf, Hamburg, Leuven und Paris.
Mitherausgeber und ehemaliger Verleger der Edition Moderne, David Basler, machte sich die Mühe, mit allen Betreiber*innen über Geschichte und Konzept zu sprechen. Ergänzt werden seine Texte im Heft durch Comics von Zeichner*innen aus dem Umfeld des Ladens. Wir fühlen uns geehrt, mit dabei zu sein und freuen uns wahnsinnig über die kleinen Denkmäler von @birgitweyhe @wiebolo @exakt_helena und @kathrinklingner
Vielen Dank!!!

Mit:
@comixshopbasel @modern.graphics.xbrg @stripsstories @hetbeslotenland @lambiek_comicstore #super-hèros @galerie_papiers_gras

#strapazin #nr153 #davidbasler #comixshop #moderngraphics #stripsandstories #hetbeslotenland #lambiek #papiergras #thankyou #ersteliga
...

116 4
Tada! TOP 15 - unsere Bestseller 2023  Schöner als mit Anke Feuchtenberger an der Spitze kann man nich in eine Liste starten. Ihr neues Werk »Genossin Kuckuck« stieß nach über 10 Jahren Wartezeit auf riesiges Interesse. Wir finden absolut zurecht. Dieses Buch gehört in jede Sammlung!  Wir freuen uns sehr darüber, dass die Hamburger Comicszene mit Titeln vertreten ist. Sie liegt uns besonders am Herzen. Der wilde Mix aus Stilen, Themen und Formaten der Bücher spricht für den vielseitigen Geschmack unserer Kundschaft. Auch euer starkes Interesse an sperrigen und ungewöhnlichen Umsetzungen macht uns richtig froh. 
Viel Spaß beim Stöbern.  Ein großer Dank geht auch an die Verlage:
@reprodukt_berlin @avant_verlag @editionmoderne @zwerchfell_comics @carlsen_comics @eichbornverlag @beltzundgelberg @coloramaprint  #readmorecomics #comic4ever #bestenliste #bestsellers #lesetipps #nichtverpassen #comickunst #indiecomics #2023

Tada! TOP 15 - unsere Bestseller 2023

Schöner als mit Anke Feuchtenberger an der Spitze kann man nich in eine Liste starten. Ihr neues Werk »Genossin Kuckuck« stieß nach über 10 Jahren Wartezeit auf riesiges Interesse. Wir finden absolut zurecht. Dieses Buch gehört in jede Sammlung!

Wir freuen uns sehr darüber, dass die Hamburger Comicszene mit Titeln vertreten ist. Sie liegt uns besonders am Herzen. Der wilde Mix aus Stilen, Themen und Formaten der Bücher spricht für den vielseitigen Geschmack unserer Kundschaft. Auch euer starkes Interesse an sperrigen und ungewöhnlichen Umsetzungen macht uns richtig froh.
Viel Spaß beim Stöbern.

Ein großer Dank geht auch an die Verlage:
@reprodukt_berlin @avant_verlag @editionmoderne @zwerchfell_comics @carlsen_comics @eichbornverlag @beltzundgelberg @coloramaprint

#readmorecomics #comic4ever #bestenliste #bestsellers #lesetipps #nichtverpassen #comickunst #indiecomics #2023
...

151 12
Am 29. November um 19.00 Uhr wird Barbara Yelin ihre neue Graphic Novel "Emmie Arbel. Die Farbe der Erinnerung" (Reprodukt) im IdGJ (Beim Schlump 83) vorstellen. Im Gespräch mit Kim Wünschmann werden wir vieles über die Recherche und die intensive Zusammenarbeit mit Emmie Arbel erfahren. Auf Basis dieser persönlicher Begegnungen hat Barbara Yelin eindringliche Erinnerungsliteratur, die zugleich eine Reflexion über das Erinnern selbst ist, erschaffen. Wir sind tief beeindruckt von dem Buch und freuen uns riesig auf morgen. Ihr findet uns am Büchertisch.  Eine Veranstaltung in Kooperation mit @vernetztgegenrechts.hamburg und dem IGdJ.  Zutritt nur nach vorheriger Anmeldung ! unter kontakt@igdj-hh.de  #zeitzeugin #biografie #lesung

Am 29. November um 19.00 Uhr wird Barbara Yelin ihre neue Graphic Novel "Emmie Arbel. Die Farbe der Erinnerung" (Reprodukt) im IdGJ (Beim Schlump 83) vorstellen. Im Gespräch mit Kim Wünschmann werden wir vieles über die Recherche und die intensive Zusammenarbeit mit Emmie Arbel erfahren. Auf Basis dieser persönlicher Begegnungen hat Barbara Yelin eindringliche Erinnerungsliteratur, die zugleich eine Reflexion über das Erinnern selbst ist, erschaffen. Wir sind tief beeindruckt von dem Buch und freuen uns riesig auf morgen. Ihr findet uns am Büchertisch.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit @vernetztgegenrechts.hamburg und dem IGdJ.

Zutritt nur nach vorheriger Anmeldung ! unter kontakt@igdj-hh.de

#zeitzeugin #biografie #lesung
...

30 0
Wir freuen uns sehr, dieses besondere Angebot auch in diesem Jahr möglich machen zu können: viele Hamburger Zeichner*innen (und einige Gäste aus anderen Städten) haben zugesagt, in der Vorweihnachtszeit Bücher exklusiv zu signieren. Es sind viele Neuerscheinungen aus diesem Jahr mit dabei, einige selbst produzierte Hefte und zwei frisch gekürte Gewinner*innen des deutschen Jugendliteraturpreis. Ältere, noch lieferbare Titel können gerne auch angefragt werden.
Wer mit dem Format der Signatur nicht vertraut ist: das Buch wird mit einer kleinen Zeichnung und einer Widmung (an Euch persönlich oder die beschenkte Person) versehen.  Mit dabei sind Lina Banane, Helena Baumeister, Wiebke Bolduan, Dieter Braun, Rascha Li Cooper, Anke Feuchtenberger, Julian Fiebach, Tanja Esch, Kristina Gehrmann, Jul Gordon, Benjamin Gottwald, Hanna Harms, Vanessa Hartmann, Sascha Hommer, Line Hoven, Kim, Kathrin Klingner, Isabel Kreitz, Noëlle Kröger, Luka Lenzin, Marijpol, Eva Müller, Mia Oberländer, Ivan Schremf, Madita Schwenke, Jan Soeken, Moritz Stetter, Sigrid Unterwurzacher, Birgit Weyhe, Moritz Wienert, Lena Winkel, Patrick Wirbeleit und Barbara Yelin.  Ab sofort bis zum 8. Dezember 2023 (12 Uhr) können die Bücher vorbestellt und ab dem 12. Dezember bei uns im Laden abgeholt werden. Ein Versand ist möglich.  Wir versuchen alle Wünsche zu erfüllen, behalten uns aber bei sehr vielen Anfragen vor, die Anzahl der signierten Bücher zu limitieren. Einige Zeichner*innen haben nur begrenzte Kapazitäten, deshalb gilt das Angebot solange der Vorrat reicht.
Alle lieferbaren Titel der beteiligten Zeichner*innen können angefragt werden.  Alle Infos zur Aktion finden sich auf unserer Website. 
Link in Bio!  #signieraktion #comics #graphicnovels #geschenkidee #jetztvorbestellen #solangedervorratreicht #2023 #signatur #bücher #bookstagram

Wir freuen uns sehr, dieses besondere Angebot auch in diesem Jahr möglich machen zu können: viele Hamburger Zeichner*innen (und einige Gäste aus anderen Städten) haben zugesagt, in der Vorweihnachtszeit Bücher exklusiv zu signieren. Es sind viele Neuerscheinungen aus diesem Jahr mit dabei, einige selbst produzierte Hefte und zwei frisch gekürte Gewinner*innen des deutschen Jugendliteraturpreis. Ältere, noch lieferbare Titel können gerne auch angefragt werden.
Wer mit dem Format der Signatur nicht vertraut ist: das Buch wird mit einer kleinen Zeichnung und einer Widmung (an Euch persönlich oder die beschenkte Person) versehen.

Mit dabei sind Lina Banane, Helena Baumeister, Wiebke Bolduan, Dieter Braun, Rascha Li Cooper, Anke Feuchtenberger, Julian Fiebach, Tanja Esch, Kristina Gehrmann, Jul Gordon, Benjamin Gottwald, Hanna Harms, Vanessa Hartmann, Sascha Hommer, Line Hoven, Kim, Kathrin Klingner, Isabel Kreitz, Noëlle Kröger, Luka Lenzin, Marijpol, Eva Müller, Mia Oberländer, Ivan Schremf, Madita Schwenke, Jan Soeken, Moritz Stetter, Sigrid Unterwurzacher, Birgit Weyhe, Moritz Wienert, Lena Winkel, Patrick Wirbeleit und Barbara Yelin.

Ab sofort bis zum 8. Dezember 2023 (12 Uhr) können die Bücher vorbestellt und ab dem 12. Dezember bei uns im Laden abgeholt werden. Ein Versand ist möglich.

Wir versuchen alle Wünsche zu erfüllen, behalten uns aber bei sehr vielen Anfragen vor, die Anzahl der signierten Bücher zu limitieren. Einige Zeichner*innen haben nur begrenzte Kapazitäten, deshalb gilt das Angebot solange der Vorrat reicht.
Alle lieferbaren Titel der beteiligten Zeichner*innen können angefragt werden.

Alle Infos zur Aktion finden sich auf unserer Website.
Link in Bio!

#signieraktion #comics #graphicnovels #geschenkidee #jetztvorbestellen #solangedervorratreicht #2023 #signatur #bücher #bookstagram
...

75 1
Ein sehr schönes Portrait der Hamburger Comiczeichnerin Wiebke Bolduan im NDR Fernsehen.
Ausgehend von der Schaufensterausstellung während des @comicfestivalhamburg gibts einen Einblick in den Alltag der Zeichnerin als auch in ihre Arbeitsprozesse. Wir freuen uns natürlich sehr über die freundlichen Worte über unseren Laden. Vielen Dank!
Link zum Video in der Bio.  #wiebkebolduan #graphicnovel #comic #ndr #das #comicfestivalhamburg #reprodukt @wiebolo

Ein sehr schönes Portrait der Hamburger Comiczeichnerin Wiebke Bolduan im NDR Fernsehen.
Ausgehend von der Schaufensterausstellung während des @comicfestivalhamburg gibts einen Einblick in den Alltag der Zeichnerin als auch in ihre Arbeitsprozesse. Wir freuen uns natürlich sehr über die freundlichen Worte über unseren Laden. Vielen Dank!
Link zum Video in der Bio.

#wiebkebolduan #graphicnovel #comic #ndr #das #comicfestivalhamburg #reprodukt @wiebolo
...

140 1
Dienstag, 10. Oktober, 18:30 Uhr
Im Instituto Cervantes, Fischertwiete 1, Eingang B, 1. Stock  Seit 2010 präsentieren die als EUNIC Hamburg zusammengeschlossenen Kulturinstitute - Instituto Cervantes, Istituto Italiano di Cultura, Goethe-Institut und Institut français Hamburg, - den Internationalen Graphic Novel Salon. Dabei gelingt es immer wieder, die Vielfalt der Kunstform Graphic Novel aufzuzeigen, aktuelle Trends in der künstlerischen Gestaltung und Themenwahl sichtbar zu machen sowie Talente aus den vier Ländern vorzustellen. In zwei Auftritten nacheinander präsentieren jeweils zwei der eingeladenen Autorinnen und Autoren gemeinsam ihre aktuellen Werke. Im Anschluss daran gibt es Gelegenheit, bei einem Umtrunk und Snacks mit den Gästen ins Gespräch zu kommen und Bücher signieren zu lassen.  Die Gäste des Internationalen Graphic Solons 2023:
Lucie Bryon mit „Diebin“ auf Einladung des Institut français, der Autor Zerocalcare mit „No Sleep Till Shingal“auf Einladung des Istituto Italiano di Cultura sowie Adrian Pourviseh mit der Graphic Novel "Das Schimmern der See" auf Einladung des Goethe-Instituts. Auf Einladung des Instituto Cervantes kommt Julio César Pérez Marín mit der Graphic Novel "El fin del gran Arte".  Veranstaltung auf Deutsch, Spanisch, Italienisch und Französisch, mit Verdolmetschung ins Deutsche.   Büchertisch von @stripsstories  @institutfrancais_hamburg
@institutocervanteshamburg 
@iicamburgo 
@goetheinstitut_hamburg  @reprodukt_berlin 
@avant_verlag  #harbourfrontliteraturfestival #graphicnovel #comic

Dienstag, 10. Oktober, 18:30 Uhr
Im Instituto Cervantes, Fischertwiete 1, Eingang B, 1. Stock

Seit 2010 präsentieren die als EUNIC Hamburg zusammengeschlossenen Kulturinstitute - Instituto Cervantes, Istituto Italiano di Cultura, Goethe-Institut und Institut français Hamburg, - den Internationalen Graphic Novel Salon. Dabei gelingt es immer wieder, die Vielfalt der Kunstform Graphic Novel aufzuzeigen, aktuelle Trends in der künstlerischen Gestaltung und Themenwahl sichtbar zu machen sowie Talente aus den vier Ländern vorzustellen. In zwei Auftritten nacheinander präsentieren jeweils zwei der eingeladenen Autorinnen und Autoren gemeinsam ihre aktuellen Werke. Im Anschluss daran gibt es Gelegenheit, bei einem Umtrunk und Snacks mit den Gästen ins Gespräch zu kommen und Bücher signieren zu lassen.

Die Gäste des Internationalen Graphic Solons 2023:
Lucie Bryon mit „Diebin“ auf Einladung des Institut français, der Autor Zerocalcare mit „No Sleep Till Shingal“auf Einladung des Istituto Italiano di Cultura sowie Adrian Pourviseh mit der Graphic Novel "Das Schimmern der See" auf Einladung des Goethe-Instituts. Auf Einladung des Instituto Cervantes kommt Julio César Pérez Marín mit der Graphic Novel "El fin del gran Arte".

Veranstaltung auf Deutsch, Spanisch, Italienisch und Französisch, mit Verdolmetschung ins Deutsche. 

Büchertisch von @stripsstories

@institutfrancais_hamburg
@institutocervanteshamburg
@iicamburgo
@goetheinstitut_hamburg

@reprodukt_berlin
@avant_verlag

#harbourfrontliteraturfestival #graphicnovel #comic
...

74 0
Das Programm des Comicfestival Hamburg 2023 ist da, es kann ab sofort jederzeit bei uns abgeholt werden.
Das Festival findet vom 28.09. bis 1.10 an verschiedenen Orten statt!  #comicfestivalhamburg #2023 #savethedate #ankefeuchtenberger #heftle

Das Programm des Comicfestival Hamburg 2023 ist da, es kann ab sofort jederzeit bei uns abgeholt werden.
Das Festival findet vom 28.09. bis 1.10 an verschiedenen Orten statt!

#comicfestivalhamburg #2023 #savethedate #ankefeuchtenberger #heftle
...

125 3
Ist es zu fassen? Nach 2018 und 2021 wurden wir auch 2023 für den Deutschen Buchhandlungspreis nominiert. Wir freuen uns riesig! Glückwunsch an alle nominierten Buchhandlungen und die allerbesten Grüße und Glückwünsche an unsere ebenfalls nominierten befreundeten Kolleg:innen aus den Buchhandlungen Osterstrasse, Frau Büchert und dem Büchereck Niendorf Nord. Und ebenso an den Hafenfuchs!  Bester Wochenstart!  #deutscherbuchhandlungspreis #nominiert #indiebooks #indiebookstore #comicsinbookstores #readmorecomics #wirtanzenimviereck #kultur #kulturellesleben #kulturförderung #

Ist es zu fassen? Nach 2018 und 2021 wurden wir auch 2023 für den Deutschen Buchhandlungspreis nominiert. Wir freuen uns riesig! Glückwunsch an alle nominierten Buchhandlungen und die allerbesten Grüße und Glückwünsche an unsere ebenfalls nominierten befreundeten Kolleg:innen aus den Buchhandlungen Osterstrasse, Frau Büchert und dem Büchereck Niendorf Nord. Und ebenso an den Hafenfuchs!

Bester Wochenstart!

#deutscherbuchhandlungspreis #nominiert #indiebooks #indiebookstore #comicsinbookstores #readmorecomics #wirtanzenimviereck #kultur #kulturellesleben #kulturförderung #
...

505 51

Unsere Gäste

Veranstaltungen sind das Herz unseres Ladenkonzepts. Diese Zeichner*innen, Autor*innen und Musiker*innen waren in den letzten Jahren bei uns zu Gast:

Peggy Adam Claudia Ahlering Aimée Argote Max Baitinger Jan Bauer Malcolm Bauld Gabrielle Bell Arne Bellstorf Nino Biniashvilli Blexbolex Paula Bulling Andy Burkholder Geneviève Castrée Calle Claus Aminder Dhaliwal Tobi Dahmen Glyn Dillon Julie Doucet Nick Drnaso Jonas Engelmann Tanja Esch Anke Feuchtenberger Brigitte Findakly Aisha Franz Tom Gauld Sarah Glidden Jul Gordon Katie Green Anna Haifisch Simon Hanselmann Jakob Hinrichs Gregor Hinz Sascha Hommer Dylan Horrocks Line Hoven Julia Hoße Yuko Ichimura Igort Magdalena Kaszuba Reinhard Kleist Kathrin Klingner Anne König Marlene Krause Antonia Kühn Leo Leowald Martina Lenzin Lizz Lunney Jason Lutes Nicolas Mahler Marijpol Richard McGuire Rutu Modan Moki Eva Müller Jens Natter Christoph Niemann Anders Nilsen Diane Obomsawin Cyril Pedrosa Elizabeth Pich Nadine Redlich Stefano Ricci Kati Rickenbach Donata Rigg Guido Rohm Anna Sailamaa Ariel Schrag Olivier Schrauwen Simon Schwartz Posy Simmonds Alice Socal Jan Soeken Jo Snyder Jana Sotzko Moritz Stetter Liv Strömquist Jillian Tamaki Till Thomas Lewis Trondheim  James Turek Judith Vanistendael Carolin Walch Tillie Walden Birgit Weyhe Barbara Yelin und Harald ‚Sack‘ Ziegler

Gästebuch

Das ganze Gästebuch: hier geht es zu unserem kompletten Archiv.

Strips & Stories – der Buchladen für Graphic Novels
Wohlwillstraße 28 20359 Hamburg