Verlosung Sumpfland-Kissen von moki

Unter allen Personen, die bei der Comic-Release am 31. Mai ein neues Sumpfland-Comic bei uns im Laden erwerben, verlosen wir zwei exklusive Kissen und eine Originalzeichnung der Künstlerin. Die Kissen sind noch Teil einer Ausstellung im Sommer – danach bekommen die Gewinner*innen sie dann.

Eine einmalige Gelegenheit, die sich niemand entgehen lassen sollte!

MOKI präsentiert SUMPFLAND

Datum: 31.05.2019 19:00
Ort: Strips & Stories

Nach Wandering Ghost (2011) veröffentlicht Reprodukt ein neues Comic der Ausnahmekünstlerin MOKI. Sumpfland erscheint im Mai und wir freuen uns riesig, dass MOKI zu uns nach Hamburg kommen wird, um das Buch vorzustellen.  

An dem Abend erwarten Euch eine Schaufensterinstallation mit Figuren aus dem Buch, sowie einige Originale – und natürlich wird signiert.

Außerdem werden unter allen Personen, die an diesem Abend ein Buch kaufen, drei Original Kissen-Figuren verlost. Don’t miss it!


„Wie begegnet man den Herausforderungen einer komplexen und zunehmend vernetzten Welt? Gleicht unser Leben nicht manchmal einem einzigen Waten durch eine Sumpflandschaft – ein falscher Schritt genügt und man versinkt im triefenden Morast? Und ist es nicht das, wonach wir uns eigentlich sehnen? Einfach zu verschwinden und all dem zu entkommen?

In „Sumpfland“ verknüpft Moki viele kurze Geschichten zu einer komplexen Erzählung über Leben und Sterben, über Beziehungen und Gemeinschaft, Sinnsuche und Systemkritik. Sie entführt uns in ihre wundersame Welt, in der Tiere, Alraunen und andere Getüme lebendig sind und sich – jedes auf seine Weise – den alltäglichen Unwegsamkeiten zu stellen haben.“ Reprodukt


Moki & Mizielinska

Zwei schöne neue grafische Bücher haben wir seit heute im Programm. Beide waren lang erwartet und bleiben absolut nicht hinter den hohen Erwartungen zurück! Kommt vorbei und seht selbst.

Shelter – Moki
Gingko Press, 128 Seiten, HC mit Druck
29,90 Euro

Die in Berlin lebende Künstlerin Moki veröffentlicht nach »How to Disappear« bei Gingko Press ihren zweiten Band »Shelter«. Die Arbeiten beschäftigen sich mit verschiedenen Definitionen von Schutz und Schutzräumen. Das Arbeiten mit Holz, gibt den Bildern eine faszinierende und eigenwillige Stimmung.

 

 

 

 

 

 

 

Unter der Erde – Tief im Wasser – Aleksandra Mizielinska & Daniel Mizielinski
Moritz Verlag, 112 SEiten, HC
29 Euro

Nach dem die beiden Autor_innen mit ihrem Atlas »Alle Welt« einen Weltbestseller veröffentlicht haben, legen sie jetzt mit einem nicht im mindesten weniger gelungenen Wendebuch über die faszinierenden Welten unter der Erde und im tiefen Wasser nach. Es gibt viel zu entdecken und zu lernen. Und auch und vor allem die Zeichnungen und Illustrationen zu genießen.

 

SPRING #12 „Privée“

Mit der Nummer 12 -„Privée“ – geht das Magazin gestalterisch und drucktechnisch wieder ungewöhnliche Wege.
Mit Arbeiten von: Ludmilla Bartscht, Larissa Bertonasco (in Kooperation mit Shorouk El Hariry), Almuth Ertl, Katia Fouquet, Katharina Gschwendtner, Line Hoven, Carolin Löbbert, Ulli Lust, Sophia Martineck, MOKI, Nina Pagalies, Katrin Stangl, Maria Luisa Witte und Stephanie Wunderlich.

mairisch verlag, 200 Seiten, 18 Euro