Eisenbacher Dorfschreiber-Stipendium

Stipendium für 2021

Der Förderkreis Kreatives Eisenbach vergibt – unterstützt von der “Eisenbacher Autorenstiftung” und weiteren Sponsoren – im Jahr 2020 zum 16. Mal das  Eisenbacher Dorfschreiber-Stipendium


Gesucht wird
für das kommende Jahr ein/eine Autor*in graphisch illustrierter Romane, einer

Graphic Novel


Inhaltlich bestehen dabei keine Beschränkungen. Es können sowohl eigene illustrierte Texte, als auch graphisch ergänzte, vorhandene Texte eingereicht werden.

Dem/der ausgewählten Autor*in wird ab Mitte April 2021 für drei Monate eine Wohnung in Eisenbach zur Verfügung stehen, sowie ein Beitrag zum Lebensunterhalt von insgesamt 3.000 Euro.

Wir erwarten, dass der/die Stipen­diat*in diese Zeit  in Eisen­bach verbringt, schrift­stellerisch an eigenen Werken arbei­tet, sich in Lesun­gen, Workshops oder ähnli­chen Auftritten öf­fent­lich einbringt und den Kontakt mit interessierten Personen und örtlichen Institutionen sucht.

Eisenbach (http://www.eisenbach.de/index.html) ist eine kleine Gemeinde mit vier Ortsteilen im Hochschwarzwald, die von feinmechanischer Industrie, Tourismus und Landwirtschaft geprägt ist. Ein Fahrzeug wäre von Vorteil, ist aber nicht Bedingung.

Die Bewerbungsfrist (Posteingang) endet am 30. September 2020.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an den

Förderkreis Kreatives Eisenbach e.V.
Glaserweg 18
79871 Eisenbach

Email: dorfschreiber2021@kreatives-eisenbach.de

kuš! Comics Residency – APPLY!

Open call for comic artist residencies in Riga from December 2019 – May 2020. 

Alle Infos hier.

Organised in collaboration with ISSP, kuš! will be hosting comic artists in a wonderful residency apartment in central Riga . This is a great opportunity for artists to focus on their projects in an inspiring environment away from home. In the same time ISSP will host photographers, this will create extra opportunities for interdisciplinary interaction between the residency participants. 

Who can apply?

Comic artists and other professionals working in the field of comics and illustrations. There are no limitations regarding age, background or style. The residents will be selected based on their applications.

Duration and timing

The applicants can choose to spend one or two months between December 2019 to May 2020 at the residency.