Lesung und Gespräch mit Bildern – Die französische Künstlerin stellt ihre Graphic Novel „Die Leichtigkeit“ vor.
Moderation: Elise Landschek
7. März 2017
Einlass: 19:00 Uhr / Beginn: 20.00 Uhr

Wir sind mit einem Büchertisch dabei.

meurisseDie Zeichnerin Catherine Meurisse war von 2005 bis 2016 Mitglied der Redaktion von Charlie Hebdo. Dem Attentat am 7. Januar 2015 entging sie nur, weil sie an dem Tag später in die Redaktion kam. In ihrer Graphic Novel »Die Leichtigkeit« (Carlsen Verlag) beschreibt Catherine Meurisse die Zeit nach dem Attentat; die Trauer und die Ohnmacht, aber auch ihren Weg zurück ins Leben. Am 7. März 2017 stellt Catherine Meurisse ihre Graphic Novel persönlich im Uebel & Gefährlich vor.

TICKETS: http://bit.ly/CatherineMeurisseHH